Radioprogramm

BR-Klassik

Jetzt läuft

Das ARD-Nachtkonzert (III)

05.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

05.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Francis Poulenc: "Mouvements perpétuels" (Schmidt Verdery Duo); Claude Debussy: "Danses sacrée et profane" (Catherine Beynon, Harfe; Orchestre Philharmonique du Luxembourg: Emmanuel Krivine); Franz Schubert: Aus 5 Menuette mit 6 Trios, D 89 (Lorenzo Coppola, Klarinette; Javier Zafra, Fagott; Teunis van der Zwart, Horn; Isabelle Faust, Anne Katharina Schreiber, Violine; Danusha Waskiewicz, Viola; Kristin von der Goltz, Violoncello; James Munro, Kontrabass); Anton Wranitzky: Violinkonzert C-Dur, Allegro giusto, op. 11 (Veriko Tchumburidze, Violine; Münchener Kammerorchester: Howard Griffiths); Gaetano Donizetti: Concertino D-Dur (Marc Grauwels, Flöte; Orchestre Symphonique de la Radiodiffusion Belge Bruxelles: André Vandernoot); Maurice Ravel: "Menuet antique" (Florian Uhlig, Klavier)

06.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

06.05 Uhr
Allegro

Musik, Feuilleton & Klassik aktuell Mit Michael Atzinger 6.30 Klassik aktuell * 6.58 Wetterbeobachtungen 7.00 Nachrichten, Wetter 7.30 Klassik aktuell * 8.00 Nachrichten, Wetter 8.30 Was heute geschah * 3.6.1868: Henning Mankell, schwedischer Komponist und Großvater des Schriftstellers Henning Mankell, wird geboren Wiederholung um 16.40 Uhr *

08.57 Uhr
Werbung

09.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

09.05 Uhr
Philharmonie

Das Konzert am Vormittag Engelbert Humperdinck: "Königskinder", Ouvertüre (Bamberger Symphoniker: Karl-Anton Rickenbacher); Henry Purcell: "The Fairy Queen", Chaconne (Lautten Compagney Berlin: Wolfgang Katschner); Erich Wolfgang Korngold: "Märchenbilder", op. 3 (Bruckner Orchester Linz: Caspar Richter); Peter Tschaikowsky: "Dornröschen", Ballettsuite (Berliner Philharmoniker: Mstislaw Rostropowitsch) 10.00 Nachrichten, Wetter Richard Strauss: "Till Eulenspiegels lustige Streiche", op. 28 (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Lorin Maazel); Joseph Haydn: Sinfonie concertante B-Dur, Hob. I/105 (Walter Lehmayer, Oboe; Michael Werba, Fagott; Rainer Küchl, Violine; Franz Bartolomey, Violoncello; Wiener Philharmoniker: Leonard Bernstein); Johannes Brahms: Serenade A-Dur, op. 16 (Gewandhausorchester Leipzig: Riccardo Chailly); Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 3 Es-Dur - "Eroica" (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Mariss Jansons)

12.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

12.05 Uhr
Mittagsmusik

Mit Susanne Kruse Gerónimo Giménez liefert Musik zu einer spanischen Hochzeit - die Großreuther Musik zählt auf den Biereinbringer - anlässlich seines 95. Geburtstages denken wir an Tony Curtis - und anderes 13.00 Nachrichten, Wetter Die Telefonnummer für Ihr Wunschstück: 0800 - 77 33 377 (gebührenfrei)

14.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

14.05 Uhr
Panorama

Jan Dismas Zelenka: Capriccio Nr. 2 G-Dur (Das Neu-Eröffnete Orchestre: Jürgen Sonnentheil); Johann Sebastian Bach: Klavierkonzert d-Moll, BWV 974; Nikolai Kapustin: Präludium, op. 53, Nr. 4; Präludium, op. 53, Nr. 5; Konzert-Etüde, op. 40, Nr. 6 (Luisa Imorde, Klavier); Antonín Dvorák: Symphonie Nr. 6 D-Dur (Münchner Philharmoniker: Thomas Dausgaard); Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert C-Dur, KV 467 (Emil Gilels, Klavier; Moskauer Kammerorchester: Rudolf Barschaj); Clara Schumann: Scherzo c-Moll, op. 14 (William Youn, Klavier)

16.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

16.05 Uhr
Leporello

Musik, Aktuelles aus der Klassikszene & CD-Tipp Mit Uta Sailer 16.15 Klassik aktuell * 16.40 Was heute geschah * 3.6.1868: Henning Mankell, schwedischer Komponist und Großvater des Schriftstellers Henning Mankell, wird geboren 17.00 Nachrichten, Wetter 17.15 Klassik aktuell * 17.40 CD-Tipp *

18.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

18.05 Uhr
Klassik-Stars

Elena Bashkirova, Klavier Joseph Hellmesberger jr.: Romanze, op. 43, Nr. 2 (Guy Braunstein, Mihaela Martin, Daishin Kashimoto, Alina Ibragimova, Violine); Dmitrij Schostakowitsch: Konzert c-Moll, op. 35 (Peter Mönkediek, Trompete; Gürzenich-Orchester Köln: Paul Daniel); Hugo Wolf: Drei Gedichte von Michelangelo (Andreas Schmidt, Bariton); Sergej Prokofjew: Ouvertüre c-Moll über hebräische Themen, op. 34 (Mitglieder der Berliner Solisten)

19.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

19.05 Uhr
Classic Sounds in Jazz

My favorite things - Von Wünschen und Träumen Von Wünschen und Träumen Musik von Kathleen Battle & Al Jarreau, Emil Brandqvist, John Coltrane, Bill Evans, Paolo Fresu, und anderen Moderation und Auswahl: Beate Sampson

20.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

20.05 Uhr
Konzertabend

hr-Sinfonieorchester Leitung: David Afkham Solist: Emanuel Ax, Klavier Alban Berg: Drei Orchesterstücke, op. 6; Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert d-Moll, KV 466; Arnold Schönberg: "Pelleas und Melisande", op. 5 Aufnahme vom 13. Dezember 2019 in der Alten Oper, Frankfurt

22.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

22.05 Uhr
Der Chor des Bayerischen Rundfunks

Münchner Rundfunkorchester Felix Mendelssohn Bartholdy: "Non nobis Domine", op. 31 (Johanna Winkel, Sopran; Julian Prégardien, Tenor; Kresimir Stražanac, Bariton: Howard Arman); Olivier Messiaen: "Trois petites liturgies de la Présence Divine" (Lukas Maria Kuen, Klavier; Cynthia Millar, Ondes Martenot: Peter Dijkstra)

23.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

23.05 Uhr
Jazztime

Jazz aus Nürnberg: Jazz & Beyond Bigbandsound mit Hammond-Orgel Der Pianist, Bandleader und Composer Matthias Bublath Moderation und Auswahl: Ulrich Möller-Arnsberg Wenn der Münchner Jazzmusiker Matthias Bublath nicht gerade arrangiert oder komponiert, sitzt er am liebsten an der Hammond-B3. Jenem Modell des amerikanischen Keyboard-Erfinders Laurens Hammond, das in den 1960er und 1970 Jahren zum populären Kultinstrument der Rock- und Jazzszene wurde. Bublath, der sein musikalisches Talent als Boogie-Pianist entdeckte, studierte am Konservatorium in Linz, am renommierten Berklee College of Music in Boston und an der Manhattan School of Music in New York. Als freischaffender Musiker hat der 42-Jährige mittlerweile 14 CDs veröffentlicht. Die letzte "Eight Cylinder Bigband" hat Bublath vergangenen Februar im Münchner Jazzclub Unterfahrt präsentiert. Ulrich Möller-Arnsberg stellt sie im Gespräch mit Matthias Bublath in der heutigen Jazztime vor.

00.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

00.05 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (I)

Präsentiert von BR-KLASSIK Louis Spohr: Konzertouvertüre c-Moll, op. 12 (NDR Radiophilharmonie: Howard Griffiths); Christian Sinding: Violinkonzert D-Dur, op. 60 (Andrej Bielow, Violine; NDR Radiophilharmonie: Frank Beermann); Georg Philipp Telemann: "Hannover siegt, der Franzmann liegt" (Wiebke Lehmkuhl, Alt; NDR Radiophilharmonie: Reinhard Goebel); Anton Bruckner: Symphonie Nr. 6 A-Dur (NDR Sinfonieorchester: Günter Wand)

02.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

02.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (II)

Claude Debussy: Rhapsodie Nr. 1 B-Dur (Sabine Meyer, Klarinette; Berliner Philharmoniker: Claudio Abbado); Joachim Raff: Sonate Nr. 5, op. 145 (Ingolf Turban, Violine; Jascha Nemtsov, Klavier); Alexander Skrjabin: "Le poème de l'extase", op. 54 (Orchester des Mariinskij-Theaters St. Petersburg: Valery Gergiev); Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquartett B-Dur, KV 458 - "Jagd-Quartett" (Jerusalem Quartet); Johann Sebastian Bach: Konzert a-Moll, BWV 1044 (Jaime Martin, Flöte; Kenneth Silito, Violine; Academy of St. Martin in the Fields, Klavier und Leitung: Murray Perahia)

04.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

04.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (III)

Darius Milhaud: Konzert, op. 278 (Nebojsa Jovan Živkovic, Marimba, Vibraphon; Österreichische Kammersymphoniker: Ernst Theis); John Williams: "Angela's Ashes", Thema (Ein Orchester: John Williams); Peter Tschaikowsky: "Souvenir de Florence", op. 70 (Netherlands Chamber Orchestra: David Zinman)